Zeitungsprojekte im Homeschooling optimal einsetzen

Im Sommersemester 2021 bietet MISCHA einen besonderen Service für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe. Im Rahmen eines Klassenprojektes können Sie Ihr persönliches Abonnement einer Tages- oder einer Wochenzeitung für einen Zeitraum von zwei Monaten beziehen. Damit die Verfügbarkeit in der Schule und im Homeschooling gewährleistet ist, wird das Abonnement in Form eines ePaper-Abonnements zur Verfügung gestellt.

Schreibwettbewerb zum Thema „Mobilität“

Noch bis 9. April beim Schreibwettbewerb mitmachen! Unter dem Titel „Mobilität - Immer in Bewegung“ können Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe journalistische Beiträge verfassen und am Schreibwettbewerb teilnehmen. Der Siegerbeitrag wird in österreichischen Tages-, Wochenzeitungen und Magazinen (Print und/oder Digital) veröffentlicht.

Let’s Talk

Mit dem Journalist*innen-Online-Talk wurde ein neues MISCHA-Format entwickelt: Journalistinnen und Journalisten der österreichischen Zeitungen und Magazine stellen sich den Fragen Ihrer Schülerinnen und Schüler. Der Kontakt zu Experten der Medienbranche schafft einen besonderen Anreiz, sich mit medienrelevanten Darstellungsformen auseinanderzusetzen und bietet Jugendlichen die Möglichkeit, einen praxisorientierten Einblick in die Welt der Medien zu bekommen.

„mischa.medien“ startet mit neuen Inhalten

Unter „mischa.medien“ werden auf Instagram Schülerinnen und Schüler bzw. junge Menschen in Ausbildung sowie Lehrerinnen und Lehrer angesprochen. Neben einem Teaser für das MISCHA-Programm, werden dort Wissen zum Medienmarkt Österreich bzw. zum Medienwesen vermittelt sowie didaktische Elemente wie z. B. ein Textsortentraining und unterhaltende Elemente, wie ein Medienquiz eingebunden.

„aufgelesen“ eins ist da

Die ersten beiden Ausgaben der Publikationsreihe "aufgelesen" für das Sommersemester sind da. Neben didaktisierten Zeitungsartikeln zu vielfältigen Themen werden im Spezialteil der Unterstufe die Veränderung der Lern- und Arbeitswelt und im Spezialteil der Oberstufe das höchst aktuelle Thema „Kryptowährungen“ behandelt. Die neuen Hefte sind ab sofort in der Print- als auch in der Digitalversion verfügbar.

Neuer digitaler Behelf „aufgelesen XL“ erschienen

Die „aufgelesen“-Familie wächst. Mit „aufgelesen XL“ bietet die MISCHA-Redaktion Lehrenden und Lernenden der Oberstufe Rundum-Materialpakete zu aktuellen Fokusthemen an: Zeitungsartikel, Arbeitsaufgaben, Stundenplanungen und Lesehilfen zu komplexen Artikeln. Die Reihe ist ab sofort kostenlos zum Download verfügbar.