Let’s Talk auch im neuen Schuljahr

Mit "Let's Talk" wurde im letzten Schuljahr ein erfolgreiches neues Format entwickelt. Journalistinnen und Journalisten der österreichischen Zeitungen und Magazine stellen sich den Fragen Ihrer Schülerinnen und Schüler. Wegen des großen Erfolges, wird das Angebot auch im neuen Schuljahr weitergeführt.

aufgelesen XL – Freiheit und Verantwortung

Die Corona-Pandemie hat die Frage, inwiefern individuelle Rechte zum Schutz des Kollektivs eingeschränkt werden dürfen, ins Zentrum gerückt. Wo hier die Balance zwischen Freiheit und Verantwortung liegt, wurde und wird aus unterschiedlichen Perspektiven durchaus unterschiedlich wahrgenommen. Auch stellt sich die Frage, wie die Pandemie das in Österreich weit verbreitete Engagement freiwilliger Helfer in den zahlreichen Vereinen nachhaltig prägt.

Jugendliche als Freizeitjournalisten

wienXtra organisiert das ganze Jahr über Freizeitaktivitäten für Kinder, Familien und Jugendliche in Wien. Gemeinsam mit MISCHA gibt es im Sommer eine einmalige Gelegenheit, um als Journalist tätig zu sein.

Einen schönen Sommer

Der MISCHA Newsletter geht in die Sommerpause und erscheint wieder zu Beginn des neuen Schuljahres.

Die besten Beiträge zum Nachlesen

Unter dem Titel „Mobilität - Immer in Bewegung“ konnten Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe journalistische Beiträge verfassen und so am Schreibwettbewerb teilnehmen. Nun stehen die Siegerbeiträge fest.

Let’s Talk – jetzt freie Termine buchen

Mit dem Journalist*innen-Online-Talk wurde ein neues MISCHA-Format entwickelt: Journalistinnen und Journalisten der österreichischen Zeitungen und Magazine stellen sich den Fragen Ihrer Schülerinnen und Schüler. Der Kontakt zu Experten der Medienbranche schafft einen besonderen Anreiz, sich mit medienrelevanten Darstellungsformen auseinanderzusetzen und bietet Jugendlichen die Möglichkeit, einen praxisorientierten Einblick in die Welt der Medien zu bekommen. Für die letzten Schulwochen sind nun noch einige wenige Termine verfügbar.