Schreibwettbewerb

„Pressefreiheit und Demokratie“
für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe

In einer funktionierenden Demokratie nehmen Medien die Rolle der sogenannten „Gatekeeper“ ein. Wird das Recht auf freie Berichterstattung allerdings beschnitten, so ist die Ausübung dieser Position nicht mehr uneingeschränkt möglich. Um auf die Wichtigkeit der freien Presse für demokratische Gesellschaften aufmerksam zu machen, veranstalten wir gemeinsam mit der Initiative for Teaching Entrepreneurship (ifte) im Schuljahr 2022/23 einen Schreibwettbewerb mit dem Titel „Pressefreiheit und Demokratie – warum eine freie Presse für demokratische Staaten unerlässlich ist“.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe. Einzureichen ist ein eigenständig verfasster journalistischer Beitrag in Form eines Berichts, Kommentars oder Leserbriefs zum Thema „Pressefreiheit und Demokratie“. Die Jury achtet bei der Auswahl des Siegerbeitrages dabei insbesondere auf folgende Aspekte:

  • Es wird ein Problem zum Thema aufgezeigt und ein Vorschlag zu dessen Lösung präsentiert.
  • Es ist ein roter Faden erkennbar, der sich durch den Beitrag zieht.
  • Die Textsorte Bericht, Kommentar oder Leserbrief wird gewählt und explizit angegeben.
  • Der Umfang des Beitrags beträgt 2.000 – 3.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen).

Die Beiträge können bis Freitag, 24.03.2023 eingereicht werden. Bitte senden Sie die Texte Ihrer Schülerinnen und Schüler per Mail an: office@mischa.co.at

Der Siegerbeitrag wird von MISCHA – Medien in Schule und Ausbildung beziehungsweise in österreichischen Tages-, Wochenzeitungen und Magazinen (Print und/oder Digital) veröffentlicht.

Folgende Leitfragen können beim Verfassen der journalistischen Beiträge in Betracht gezogen werden:

  • Warum ist eine freie Presse für demokratische Staaten so wichtig?
  • Welche Bedrohung geht von der Einschränkung der Pressefreiheit aus?
  • Wie gestaltet sich die Situation der Pressefreiheit international?
  • Welche Rolle spielt Pressefreiheit in der digitalen Welt?