5. Mai 2023

Die periodisch erscheinende Publikationsreihe „aufgelesen“ bietet eine breite Sammlung aktueller Zeitungs- und Magazinartikel sowie darauf abgestimmte Unterrichtsmaterialien für den fächerübergreifenden Einsatz.

20. April 2023

Ab sofort können Lehrerinnen und Lehrer noch einfacher auf das Angebot von „aufgelesen“ zugreifen. Ausgewählte Inhalte der Publikationsreihe werden als digitale Sammlung auf der MISCHA-Website für registrierte Nutzerinnen und Nutzer zum Download angeboten. Damit können Lehrende rasch und unkompliziert aus einer Fülle aktueller Artikel wählen und ihren Unterricht abwechslungsreicher gestalten.

20. April 2023

Das MISCHA-Präsenzseminar „Verification im Internet“ bietet Lehrerinnen und Lehrern ab der Sekundarstufe II einen kompakten Überblick über jene Phänomene der Desinformation, die in der Video- und Bildmanipulation Anwendung finden.  

20. April 2023

Noch bis Freitag, 5. Mai 2023, haben Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe die Möglichkeit, am MISCHA-Schreibwettbewerb zum Thema „Pressefreiheit und Demokratie“ teilzunehmen.

20. April 2023

Wir suchen zuverlässige Workshop-Trainerinnen und -Trainer in Wien, die eine pädagogische Ausbildung oder praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen vorweisen können.

22. März 2023

In Kooperation mit der Initiative for Teaching Entrepreneurship (ifte) veranstaltete MISCHA im vergangenen Sommersemester einen Schreibwettbewerb, der das Thema „Ernährung“ in den Vordergrund gerückt hat. Die Gewinnerin dieser Ausschreibung ist Mona Riedel, die die Jury mit ihrem Kommentar „Warum gesundes Essen keine gesunde Ernährung verheißt“, überzeugen konnte.

22. März 2023

Um auf die Rolle der freien Presse für demokratische Gesellschaften aufmerksam zu machen, veranstaltet MISCHA in diesem Semester gemeinsam mit der Initiative for Teaching Entrepreneurship (ifte) unter dem Titel „Pressefreiheit und Demokratie – warum eine freie Presse für demokratische Staaten unerlässlich ist“ einen Schreibwettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe.

22. März 2023

Aufgrund des großen Interesses wird im Wintersemester 2023/24 ein neuer Termin für die MISCHA-Fortbildung „Media Play News“ angeboten.

22. März 2023

Im Rahmen des MISCHA-Webinars „Verification im Internet“ erhalten Lehrerinnen und Lehrer ab der Sekundarstufe II einen kompakten Überblick über digitale Phänomene der Video- und Bildmanipulation wie beispielsweise Deep Fakes.

3. März 2023

Die erste Ausgabe des Sommersemesters 2023 rückt den Klimaschutz in den Fokus. Während sich das Heft für die Sekundarstufe I mit zielgruppenrelevanten Themen wie der Umweltverträglichkeit des eigenen Smartphones oder den Auswirkungen des Klimawandels auf die Generation Z beschäftigt, liegt der Schwerpunkt von „aufgelesen.plus“ für die Sekundarstufe II auf den verschiedenen Aspekten von Klimaaktivismus.

3. März 2023

Der Workshop „Digitales Publizieren“ richtet sich an Klassen, die einen digitalen journalistischen Publikationskanal, beispielsweise in Form eines eigenen Social-Media-Accounts, betreiben möchten. Im Rahmen von zwei Unterrichtseinheiten lernen die Schülerinnen und Schüler, Themen für Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook oder TikTok zielgruppengerecht aufzubereiten.

3. März 2023

Im Rahmen des MISCHA-Webinars „Verification im Internet“ erhalten Lehrerinnen und Lehrer ab der Sekundarstufe II einen kompakten Überblick über digitale Phänomene der Video- und Bildmanipulation, wie beispielsweise Deep Fakes.

16. Februar 2023

Im Rahmen des MISCHA-Webinars „Fake News erkennen“ erhalten Lehrerinnen und Lehrer ab der Sekundarstufe I didaktische Impulse zum Umgang mit Falschmeldungen im Internet und wie der kritische Umgang mit Meldungen und Nachrichten gefördert werden kann.

16. Februar 2023

Der Workshop „Media Play News – Spielbasiertes Lernen zur Funktion von Nachrichtenmedien und medialen Erscheinungen der Desinformation“ lädt interessierte Lehrerinnen und Lehrer ein, sich mit den vielfältigen Möglichkeiten für den Einsatz digitaler und analoger Spiele im Unterricht auseinanderzusetzen.

15. Februar 2023

Der Workshop „Zeitung ahoi!“ ist für Schülerinnen und Schüler der 6. bis 8. Schulstufe konzipiert und ermöglicht einen spielerischen Einblick in die Welt der (Print-)Medien.

15. Februar 2023

Für die Mitarbeit an unseren Materialien suchen wir engagierte Lehrerinnen und Lehrer aus den Bereichen Deutsch, Geschichte, Politische Bildung, Digitale Grundbildung, Mathematik, Physik sowie Chemie.

26. Januar 2023

Dieser Workshop lädt interessierte Lehrerinnen und Lehrer ein, sich mit dem Einsatz von edukativen Spielen im Unterricht auseinanderzusetzen. Der thematische Schwerpunkt liegt dabei sowohl auf aktuellen medialen Phänomenen wie z. B. Fake News und Clickbaiting als auch auf den Funktionen von Nachrichtenmedien wie z. B. der Herstellung von Öffentlichkeit.

26. Januar 2023

Die periodisch erscheinende Publikationsreihe „aufgelesen“ bietet neben einer thematisch breit gefächerten Sammlung aktueller Zeitungs- und Magazinartikel auch darauf abgestimmte Didaktisierungen für den fächerübergreifenden Einsatz im Unterricht. Zudem widmet sich jede Ausgabe einem Spezialthema, das Aspekte aus der unmittelbaren Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler aufgreift und vertiefend bearbeitet, um das Interesse am aktuellen gesellschaftspolitischen Diskurs zu steigern.

26. Januar 2023

Pressefreiheit und unabhängige Berichterstattung sind wesentliche Bestandteile einer funktionierenden Demokratie. Ohne diese Grundsteine wäre es nicht möglich, die Öffentlichkeit objektiv über relevante Themen zu informieren.

18. Dezember 2022

Die Publikationsreihe „aufgelesen“ ist soeben in der zweiten Ausgabe des Wintersemesters 2022/2023 erschienen. Damit stellt das MISCHA-Redaktionsteam wieder umfangreichen Lesestoff aus Zeitungen und Magazinen zu aktuellen und vielfältigen Themen sowie darauf abgestimmte Arbeitsaufgaben für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung.

18. Dezember 2022

MISCHA bietet Lehrerinnen und Lehrern in diesem kompakten und praxisorientierten Webinar die Möglichkeit, sich über die Vorteile (digitaler) Mediengestaltung in der Schule zu informieren.

18. Dezember 2022

Dem Thema Mediengestaltung im Unterricht widmet sich auch der Unterrichtsbehelf „Schülerzeitung, Blog & Co“, der soeben in einer Neuauflage erschienen ist. Lehrende der Sekundarstufe II sollen damit sowohl theoretische als auch praktische Anregungen für ihre Medienprojekte erhalten.

18. Dezember 2022

Für die Entwicklung unserer medienpädagogischen und mediendidaktischen Formate suchen wir Verstärkung.

10. November 2022

Einen Schwerpunkt legt der Behelf auf die Analyse und Interpretation aktueller Infografiken aus österreichischen Zeitungen und Magazinen.

10. November 2022

MISCHA bietet Schülerinnen und Schülern ab der 8. Schulstufe ab sofort die Möglichkeit, in die digitale Content-Produktion hineinzuschnuppern.

10. November 2022

Kunst, Architektur und Musik stehen im Fokus der diesjährigen Adventserie der „KirchenZeitung der Erzdiözese Linz. Im Zuge des MISCHA-Kontingents können Schulen die „KirchenZeitung“ fünf Wochen lang kostenfrei in Klassenstärke beziehen.

12. Oktober 2022

Jugendliche ab der 9. Schulstufe können ihre eigenständig verfassten Beiträge in Form einer journalistischen Textsorte wie etwa Bericht oder Kommentar oder in Form eines Leserbriefes bis 24. März 2023 einreichen.

12. Oktober 2022

Der Unterrichtsbehelf „Zahlen auf einen Blick“ zum richtigen Umgang mit Grafiken und Diagrammen wurde neu aufgelegt und ist ab sofort im Onlineshop erhältlich. Er bietet Hilfestellung für Schülerinnen und Schüler beim Verstehen und Auswerten von Diagrammen und Schaubildern.

12. Oktober 2022

In den beiden neu erschienenen Ausgaben der Publikationsreihe „aufgelesen“ widmet sich MISCHA der Frage, wie Fake News entstehen, wie man sie erkennen kann und wie vertrauenswürdige Quellen aussehen.

12. Oktober 2022

Unter dem Titel „Wenn WIR nichts ändern, ändert sich NICHTS.“ veranstaltet das Zentrum polis auch in diesem Jahr den Wettbewerb Politische Bildung 2022. Einsendeschluss ist der 23. Dezember 2022.